Dolce & Gabbana und Smeg veredeln den Espresso

Tuesday, October 29th, 2019

Die Modeikonen Dolce & Gabbana haben jetzt auch die klassische Siebräger-Espressomaschine von Smeg mit einem luxuriösen Dekor geadelt


„Siciliy is my love“ ist der Titel der exklusiven Hausgeräte-Kollektion, die die italienischen Designgrößen Dolce & Gabbana und Smeg gemeinsam auf- gelegt haben. Zu Wasserkocher, Toaster, Standmixer, Kü- chenmaschine und Zitruspresse gesellt sich jetzt auch eine klassische Siebträger-Espressomaschine. Und was für eine! Energiegeladen präsentiert sich die Smeg Siebträger-Espressomaschine in star- kem Rot, feurig wie der Ätna. Dolce & Gabbana hat sich für dieses Design von Mythologie und Alltagsleben der Mittelmeerinsel inspirieren lassen, insbesondere von den traditionellen, sizilianischen Pferdekarren. Voller Lebensfreude umranken üppige Blätter und Blüten einen barocken Wasserspeier – und in der Mitte schmückt eine Kamee mit einem kunstvollen Karrenmotiv die Espressomaschine, umrahmt von elegant geschwungenen Akanthusblättern. Auch technisch erfüllt die Espressomaschine alle Ansprüche an Qualität und Kom- fort. Mit drei Filtereinsätzen zaubert sie aus frisch gemahlenen Bohnen oder prak- tischen Kaffee-Pads verführerisch duftenden Espresso. Bei 15 bar Pumpendruck fließt ein gleichmäßig feiner Strahl Kaffee in die typischen kleinen Tassen – oder in ein großes, schlankes Latte-Macchiato-Glas. Für Cappuccino und Co ermögli- chen getrennte Wasser- und Dampf-Kreisläufe ein rasches und perfektes Auf- schäumen der Milch. Dieser Doppelpack „Design made in Italy“ ist eine Liebeserklärung von Dolce & Gabbana und Smeg an ihre italienische Heimat. Deshalb begeistern die luxuriösen Geräte aus dieser Kollektion auch nicht nur eingefleischte Fans ausgefallener Mode und guten Designs. Einmal gesehen, verzaubern sie alle Liebhaber des Be- sonderen und der italienischen Lebensart.

© Smeg

Filed under Fashion&Design, Jetset&Gourmet Posted By E. Mucha Post has No Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *