© Anto Corbijn

Für die Haute Couture-Show Chanel Spring-Summer 2021 inszenierte der Fotograf, Filmemacher und Grafikdesigner Anton Corbijn die neue Sammlung in einer Reihe von “Familienporträts“, die in einem Film und einem Fotoalbum zusammengeführt wurden. Die Bilder entstanden im Couture-Salon im Rue Cambon 31 in Paris, die im Gedanken an Gabrielle Chanel vom Pariser Innenarchitekten Jacques Grange neu dekoriert und eingeweiht wurden.

© Gary Schermann

 

Die Wiedereröffnung der Haute Couture-Salons in der Rue Cambon 31 wurde mit der Show gefeiert, und gleichzeitig wurde die Chanel-Familie wieder vereint. Die Bilder sind von der Idee eines Fotoalbums, einer Hochzeit inspiriert. Die Braut mit Schleier, langem Kleid aus Ecru-Satin-Crêpe mit einem Zug, bestickt mit Strass- und Perlenschmetterlingen sowie einem Flügelkragen und Hemdmanschetten.

© 2021 CHANEL

 

Der niederländische Fotograf, Filmemacher und Grafikdesigner Anton Corbijn fotografierte die Sammlung im Haute Couture Salon im Stil von Familienporträts und leitete auch den Film der Show im Grand Palais. Seine Bilder, die das Monogramm und die Kamelie von CHANEL darstellen, sind auch auf der gedruckten Einladung zur Show und auf dem Cover des Fotoalbums zu sehen.

© 2021 CHANEL

 

Diese Idee des Tanzes, der Freiheit und der Sommerabendpartys wird durch bewegte Petticoats verkörpert. Aber auch durch die Schichten von Volant auf einem blassrosa Kleid, begleitet von einem vollständig gekräuselten Bolero und zweifarbigen Mary-Jane-Schuhen mit einem Doppel-Riemen.

© 2021 CHANEL

 

Ein langer, abnehmbarer Spitzenrock aus weißen Gänseblümchen wird offen über einem Kleid aus derselben Spitze mit integriertem Umhang getragen. Dazu wird eine weiße Fischnetz Strumpfhose kombiniert und ein schwarzer Gürtel, der eine Taille schafft.

© 2021 CHANEL

 

Die Chanel-Botschafter Marion Cotillard, Penélope Cruz, Vanessa Paradis, Lily-Rose Depp und Alma Jodorowsky sowie die Freunde des Hauses Joana Preiss und Izïa Higelin wurden ebenfalls in dieser außergewöhnlichen Umgebung fotografiert und gefilmt, gekleidet in Kreationen aus früheren CHANEL-Kollektionen.

Die spanische Schauspielerin, Oscar-Preisträgerin und Chanel-Botschafterin Penélope Cruz trug ein dunkelblaues Seidenbustierkleid  aus der Haute-Couture-Kollektion Frühjahr-Sommer 2020.

© Gary Schermann

 

Die französische Sängerin und Chanel-Botschafterin Vanessa Paradis trug eine schwarze, mit Tweed bestickte Jacke mit passender Hose aus der Haute-Couture-Kollektion Herbst-Winter 2020/21, dazu kombinierte sie Schuhe von Chanel.

© 2021 CHANEL