© One&Only Desaru Coast

Wenn das Brechen der Wellen vom Bett aus zu hören ist und stets eine laue Brise weht, hat man alles richtig gemacht. Dann liegt das Hotel direkt am Meer. Die folgenden versprechen besondere Aufenthalte.

One&Only Desaru Coast

© One&Only Desaru Coast

Das One&Only Desaru Coast ist ein perfekter Zufluchtsort mit azurblauem Wasser und üppiger Landschaft

Entdecken Sie unsere atemberaubende Sammlung von Luxussuiten, einer krönenden Villa und One&Only Private Homes, die alle von der Schönheit und den Traditionen des bezaubernden Südostens Malaysias inspiriert sind. Präsentation frischer exotischer Köstlichkeiten mit Flair und Geschmack; Wellness mit neuen und alten lokalen Weisheiten kultivieren; Kuratieren von Abenteuern durch unberührte Natur und warme tropische Gewässer; Das One&Only Desaru Coast wird die Geheimnisse des Ostens erhellen wie nie zuvor.

One&Only Desaru Coast

Entdecken Sie Ihr eigenes abgelegenes Refugium, eingebettet in tropische Flora, komplett mit einem privaten glitzernden Pool. Von Kingsize-Suiten mit Zimmeroptionen mit Verbindungstür bis hin zu einer krönenden Villa One mit 4 Schlafzimmern können Paare, Gruppen und Familien sich in einem weitläufigen Wohnbereich im Innen- und Außenbereich entspannen.

One&Only Desaru Coast

Feuern Sie Ihre Seele mit kuratierten Abenteuern durch Malaysias raue, unberührte Natur und warme tropische Gewässer an. Bringen Sie Ihr Adrenalin mit einer Reihe von Fitnessaktivitäten in Schwung, von Tennis und Padel über Strandradfahren bis hin zu spektakulären Golfrunden.

© One&Only Desaru Coast

Como Laucala Island

© COMO Laucala Island

Mitte Dezember eröffnete die Como Laucala Island, welche im Südpazifik liegt. Die Insel ist 1.400 Hektar groß und beherbergt 25 Villen  die Platz für 72 Gäste bieten. Um die Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten, werden die fünf Restaurants und Bars der Insel nach dem Farm-to-Table-Konzept mit Produkten der Insel beliefert. Auf einer 240 Hektar großen Farm mit Wachteln, Waygu-Rindern und Fidschi-Schafen, einer eigenen Vanille-Plantage und einem Kräutergarten ist das Angebot der Insel üppig.

 

© COMO Laucala Island

Zusätzlich besitzt die Insel einen 18-Loch-Golfplatz, entworfen von Golfplatzarchitekt-Legende David McLay Kidd. Wege, die Trauminsel und ihre Umgebung zu erkunden, gibt es viele: Per Segelboot aus der eigenen Flotte, bei Tauchausflügen, auf einem der zahlreichen Wanderwege oder beim Reiten auf inseleigenen Pferden.

© COMO Laucala Island

Für Erholung sorgt das neue COMO Shambhala Spa, das die COMO-Philosophie eines ganzheitlichen, gesunden Lebensstils verkörpert und mit fernöstlich inspirierten Massagen und Ölen aus den Essenzen der Insel zu innerem Wohlbefinden führt.

© COMO Laucala Island

Emerald Faarufushi

Mit dem Emerald Faarufushi öffnet im Juni 2022 eine neue Wohlfühl-Oase in der westlichen Atollkette der Malediven ihre Tore. Für den gesamten operativen Ablauf ernennt das Resort den erfahrenen Hotelier Patrick de Staercke als General Manager, der den neuesten Zugang der italienischen Emerald Collection als entspannte Mehrgenerationen-Destination etablieren will. Maledivenfans dürfen sich auf der Insel auf eine üppige Natur am und im türkisblauen Ozean, ganzheitliche Spa-Erlebnisse inmitten des Dschungels, mediterrane Kochkunst und entspannten Luxus freuen.

© Emerald Faarufushi

Das neue Resort ist nur eine kurze Fahrt mit dem Speedboat vom Emerald Maldives Resort & Spa entfernt und eignet sich perfekt für italienisch inspiriertes Inselhopping im Raa-Atoll mit der ganzen Familie.

© Emerald Faarufushi

Das Emerald Faarufushi Resort & Spa wurde von Emerald Collection entwickelt, einem italienischen Unternehmen, das für den Bau und das Management von luxuriösen All-Inclusive-Resorts in Ostafrika, der Karibik und dem Indischen Ozean bekannt ist.

© Emerald Faarufushi

Das im Juni 2022 eröffnende neue Fünf-Sterne-Resort liegt im Raa Atoll und verfügt über 37 Strandvillen sowie 42 Überwasservillen, die in schlichtem, naturnahem Design gestaltet sind. Es stehen sechs verschiedene Villenkategorien zur Verfügung.

© Emerald Faarufushi

Das Resort bietet fünf Restaurants sowie zwei Bars, die alle Richtung Sonnenuntergang ausgerichtet sind. Im neuen Spainmitten des Dschungels können Gäste bei balinesischen Behandlungen sowie in Dampfbad, Yoga-Pavillon, oder Waldbad entspannen. Das Resort umfasst auch einen Kidsclub, ein Sportzentrum mit Tennisplatz, klimatisiertem Fitnesszentrum und Technogym-Geräten sowie ein Fünf-Sterne-Tauchzentrum.

© Emerald Faarufushi