© 3D Manufaktur

Gastgeberfamilie Rohrmoser träumt schon lange davon, etwas Außergewöhnliches zu schaffen. Mit der am 15. August 2021 nach großer Umgestaltung neu eröffneten Jufenalm haben sie ihren Traum in die Tat umgesetzt. Das erste Boho Hotel der Alpen ist ein ganz besonderer Ort, an dem herzliche Gastfreundschaft auf ein außergewöhnlich kreatives Boho-Konzept trifft. Neben der fantastischen Alleinlage auf 1.150 Metern Seehöhe besticht die Jufenalm im österreichischen Maria Alm mit trendigem und gemütlichem Interieur im Boho Design, individuellen Zimmern und Suiten, einem kreativen kulinarischen Konzept sowie einem neuen Wellnessbereich mit Naturbadeteich.

© 3D Manufaktur

Die 30 individuellen Zimmer und Suiten bestechen mit einem zurückhaltenden, authentischen und gemütlichen Boho-Design in warmen Creme-, Beige- und Greige-Tönen. Wer auf der Suche nach einem besonders außergewöhnlichen Übernachtungserlebnis ist, für den bietet die Jufenalm ein exklusives Glamping-Abenteuer im Boho-Zelt „Himmelszelt“ an. Naturliebhaber finden mit dem Tiny House „Reiselust“, das direkt neben dem Wildtiergehege liegt, einen einzigartigen Rückzugsort.

© Artvision_Nathalie Hutter

Inmitten eindrucksvoller Naturkulisse und mit unverbautem Blick auf den Hochkönig und das Steinerne Meer ist im Garten der Jufenalm passend zum Boho-Stil ein weitläufiger Wellness- und Spa-Bereich mit dem 150 Quadratmeter großen Naturbadeteich „The Golden Lake“, Design-Saunen mit Spiegelglas, Swim-Spa mit Gegenstromanlage, Whirlpool, Solarium und einer Erlebnisdusche unter freiem Himmel. Ein gemütlicher Ruheraum im Boho-Design und eine Chillout Lounge mit zahlreichen Liegen und Strohschirmen runden das Erholungsangebot ab. In unmittelbarer Nähe zur Jufenalm liegt auch der Prinzensee – ein kristallklarer Bergsee, der in den Sommermonaten zum Baden einlädt.