© Das Achental

Elite präsentiert Ihnen die exklusivsten Hotspots in Bayern. Sie finden hier internationale Küchen auf höchstem Niveau.

 

ES:SENZ

© Das Achental

Mit dem neuen Gourmetrestaurant ES:SENZ unter der Leitung von Sternekoch Edip Sigl setzt das Resort. Das Achental neue kulinarische Maßstäbe. Spannende Gerichte bestehend aus Räucherfisch und feinstem Essig, oder zarter, regionaler Rehrücken mit Sellerie, Aprikose und Wachholder, finden sich in den Menüs.

 

1846

© Ortner’s Resort

Das 1846 im Ortner’s Resort besticht mit feiner bayrischer und internationaler Küche. Morgens werden die Gäste mit einem umfangreichen Frühstück inkl. offener Show-Cooking-Station verwöhnt. Mittags stehen leichte Köstlichkeiten auf dem À-la-Carte-Menü. Abends kreieren Chefkoch Torsten Petri und seine Crew ein Fünf-Gänge-Menü aus vorwiegend regionalen und saisonalen Zutaten.

Waldgasthof Buchenhain

© Waldgasthof Buchenhain

Bayern erleben, urig, gemütlich und echt: Der Biergarten lädt mit seiner Lage zu einer Pause nach einem Spaziergang oder einer Radtour an der nahegelegenen Isar ein. Zudem versteht es das Team rund um Rina den Drijver und Stefan Kastner, seine Gäste kulinarisch zu verwöhnen. So genießt man bayerische Schmankerl und frisch zubereitete Steaks oder Fisch vom Steingrill