© Eden-Roc

Ein Blick in die Sterne verrät, was das nächste Urlaubsjahr mit sich bringt, wo sich jedes Sternzeichen wohlfühlt und welche Top-Luxushotels ihren Besuchern Glück, Gesundheit und unvergessliche Momente schenken werden.

STEINBOCK (22. Dezember – 20. Januar)
liebt die schlichte Eleganz
SUVRETTA HOUSE, ST. MORITZ

© SUVRETTA HOUSE

Der Steinbock will stets hoch hinaus und liebt die schlichte Eleganz. Statt Experimenten bevorzugt er eine vertraute Umgebung mit Anspruch und Tradition.

Passend zu seiner Jahreszeit, verbringt er den Winter 2022 am liebsten im Suvretta House. Seit über hundert Jahren schon thront das Luxushotel in den kalten Monaten über der schneebedeckten Berglandschaft des Oberengadin. Umgeben von verschneiten Arven-Wäldern und kristallklarer Luft kann man das winterliche Engadin hier von seiner schönsten Seite erleben.

Der Steinbock schätzt die klassisch edle Einrichtung ebenso sehr wie die Ruhe, Kultur und den erstklassigen Service des Hauses. Falls das Hotel im Winter eingeschneit ist, ist es gewappnet und bietet dem Steinbock sämtliche luxuriöse Annehmlichkeiten vor Ort wie zum Beispiel ein Ski In & Ski Out Erlebnis, einen Privatskilift sowie zahlreiche weitere Wintersporterlebnisse. Die festlich-warme Atmosphäre und die exponierte Lage mit atemberaubender Aussicht offenbaren dem anspruchsvollen Steinbock wahren Luxus des 5-Sterne-Hotels auf 1850 Höhenmetern. Genauso facettenreich wie der Steinbock ist auch das Suvretta House und bietet seinen Gästen viele Kalender-Highlights rund um Kulinarik, Outdoor-Aktivitäten und Skisport.

WASSERMANN (21. Januar – 19. Februar),
immer am Puls der Zeit
ROSEWOOD CASTIGLION DEL BOSCO, TOSKANA

© Rosewood Castiglion del Bosco

Wassermänner gelten auch bei der Hotelsuche als experimentierfreudig, sind besonders offen für Trends und liegen immer am Puls der Zeit. 2022 sorgt Saturn dafür, dass sie ihren Fokus zudem auf Nachhaltigkeit legen. Das Rosewood Castiglion del Bosco mit seiner regionalen Küche und seinem zeitlosen Design wird 2022 “the place to be” für alle Wassermänner.

In der Landschaft von Montalcino in der Toskana, inmitten des weltbekannten Weinbaugebiets Brunello di Montalcino gelegen, ist das Rosewood Castiglion del Bosco eines der ältesten und am besten erhaltenen Landgüter Italiens. Das elegante Refugium in einem unberührten Teil der ländlichen Toskana gelegen, gilt als eine Destination, die sich dem Genuss verschrieben hat. Mit zwei Restaurants, einer Kochschule und einem Bio-Gemüsegarten zelebriert Rosewood Castiglion del Bosco authentisch lokale Küche lebendig und leidenschaftlich.

Der technik- und umweltinteressierte Wassermann wird die jüngste Innovation des Rosewood Castiglion del Bosco lieben. Das Architekturkonzept Casa Ojalà – ein luxuriöses, und nachhaltig gestaltetes Tiny House aus der Feder der italienischen Architektin Beatrice Bonzanigo – setzt neue Maßstäbe im modernen Luxusreisesegment.

FISCHE (20. Februar – 20. März)
träumen sich an einsame Buchten
AMANGALLA UND AMANWELLA, SRI LANKA

© Amanwella

Jupiter und Neptun ziehen die Fische 2022 in ihr Element Wasser – und besonders ans Meer. Empfindsam und voller Fantasie sehnen sie sich während ihres Urlaubs nach einsamen Buchten, wie sie sie in den romantisch-spirituellen Resorts Amangalla und Amanwella an den Küsten Sri Lankas finden.

Denn wer eine magische Auszeit inmitten atemberaubender Natur und jahrhundertealter Geschichte sucht, findet hier seinen Hafen. Bereits in der Antike übte Sri Lanka aufgrund seiner Schönheit und strategisch wichtigen Lage eine magische Anziehungskraft auf Entdecker und Händler aus. Die Insel vor der Südostküste Indiens ist reich an Kultur- und Naturschätzen und verfügt mit ihren 1.330 Kilometer langen, palmengesäumten Sandstränden über einige der schönsten Küstenstreifen im Indischen Ozean.

Die malerische Landschaft und abgeschiedenen Dörfer wie auch die reiche Tierwelt im Südwesten Sri Lankas bieten unzählige Möglichkeiten für Exkursionen. Galle Fort ist ein lebendiges Monument mit einer florierenden Gemeinde, das 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Heute beherbergt es das anmutige Aman Resort Amangalla. Nur eine Autostunde weiter östlich liegt Amanwella – ein modernes Strandresort, das an einer einsamen Bucht mit einem eigenen palmengesäumten Strand in der Nähe des malerischen Dorfes Tangalle ein Refugium der Erholung, Privatsphäre und Ruhe bietet.

WIDDER (21. März – 20. April)
mag den Nervenkitzel
AMANGIRI, UTAH

© Amangiri

Als Feuerzeichen steht der Widder auf Action, braucht Bewegung und die Gesellschaft anderer Menschen. Er ist gern unterwegs, liebt den Nervenkitzel und die Spontaneität. Im Jahr 2022 möchte er dies daher besonders auch im Urlaub ausnützen.

Im Amangiri stehen Erlebnis und Abenteuer hoch auf dem Programm. Seit einem Jahrzehnt lockt das Resort Reisende in die wunderschöne Landschaft Utahs mit ihren tiefen Canyons und zinnoberroten Felsformationen. Etwa fünf Fahrminuten vom Hotel entfernt eröffnete Amangiri im April 2020 außerdem das Camp Sarika. Es besteht aus Zeltpavillons mit kleinen privaten Pools auf einem luxuriösen Lagerplatz, umgeben von 250 Hektar Wildnis. Das Camp Sarika, dessen Namen sich vom Sanskrit-Wort für „Offener Platz“ und „Himmel“ ableitet, eröffnet einen atemberaubenden Blick auf urige Felsformationen. Experimentierfreudige Reisende mit Anspruch an höchsten Komfort und Interesse an alten Kulturen haben von dort die Möglichkeit, fünf Nationalparks, zahlreiche Nationaldenkmäler und das Reservat der Navajo zu erkunden. Camp Sarika bietet Wüsten- und Bergwanderungen mit eigenem Wegenetz, Wellnesserlebnisse im Innen- und Außenbereich, Canyoning, Reiten und vieles mehr. Widder werden es genießen, am Lagerfeuer in den Genuss alter Geschichten zu kommen und unter dem Sternenhimmel Utahs tief in die Kultur der amerikanischen Ureinwohner einzutauchen.

 

STIER (21. April – 20. Mai)
liebt den Luxus
BRENNERS PARK-HOTEL & SPA, BADEN-BADEN

© Brenners Park-Hotel und Spa

Ein Stier muss im Urlaub nicht unbedingt in die weite Ferne reisen. Ob es das Kulturprogramm, ein gutes Essen oder auch ein edler Tropfen ist: Der Stier liebt den Lebensgenuss und leistet sich im Urlaub gern einmal ein wenig Luxus. Ein Verwöhnprogramm für Körper und Seele in gediegener, natürlicher Atmosphäre lässt sein Herz höherschlagen. Wie wäre es mit einem erholsamen Aufenthalt in dem legendären Brenners Park-Hotel & Spa?

Das Masterpiece Hotel der Oetker Collection präsentiert sich seit 1872 als Oase inmitten einer pittoresken Parklandschaft der Weltstadt Baden-Baden, die seit diesem Jahr als „Great Spa Town of Europe“ zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Zeitgemäß interpretierte Eleganz und Tradition treffen im legendären Grandhotel auf unvergleichliche Spa-Verwöhnmomente in der Villa Stéphanie. Für den Gaumen zaubert Star-Patissier Pierre Hermé süße Köstlichkeiten. Der Stier genießt während seines Aufenthalts die klassisch traditionelle Architektur und die luxuriösen Annehmlichkeiten.

ZWILLINGE (21. Mai – 21. Juni)
immer schick und modern
THE MARK, NEW YORK

© The Mark Hotel, NYC

Zwillinge sind bekanntermaßen modern und extravagant. Ein Aufenthalt im The Mark in New York, das für sein schwarz-weißes Design bekannt ist, ist 2022 das prädestinierte Hotel für dieses Sternzeichen.

Direkt an der Upper East Side gelegen ist The Mark wie ein elegantes Spiegelbild des Big Apples: Das Hotel ist der Gipfel des kühnen Luxus, der das Beste an persönlichem Service, avantgardistischem Design und besonderem Komfort im Herzen von Manhattans Upper East Side vereint. Nur wenige Schritte vom Central Park und einigen der weltbesten Museen, Galerien und Boutiquen entfernt, ist The Mark das perfekte Reiseziele für Zwillinge, die auf der Suche nach exzentrischen Erfahrungen sind.

 

KREBS (22. Juni – 22. Juli)
gefühlvoller Familienmensch
BORGO EGNAZIA, APULIEN

© BorgoEgnazia

Der Krebs hat ein sehr gefühlvolles Naturell und ist nicht gern allein. Als Familienmensch verreist er am liebsten mit Freunden oder geliebten Menschen und mag es, sich in angenehmer Gesellschaft rundum wohlzufühlen. Das Borgo Egnazia hat sich der Philosophie des “Happiness Travel” verschrieben. Generell ist Wohlbefinden hier allgegenwärtig, sei es bei einem entspannten Spaziergang in der Morgensonne, bei der Erkundung der landschaftlichen Schönheit auf einer Fahrradtour oder einfach bei einem Glas Wein am Meer.

Das Borgo Egnazia ist ein nachgebautes apulisches Dorf – und somit ein eigenes Universum in Miniatur – mit dem Service eines 5-Sterne-Hauses. Die daraus entstehende Authentizität verleiht dem Resort ein frisches und zugleich ursprüngliches Flair. Der Krebs, der im Urlaub auch besonders wert auf gutes Essen legt, kommt im Borgo Egnazia voll auf seine Kosten. Das Gourmetrestaurant “Due Camini” wurde bereits mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und auch die fünf anderen Restaurants begeistern mit mediterranen Speisen.

Borgo Egnazia ist mit seinem 18-Loch Golfplatz umgeben von Gärten und Olivenbäumen außerdem ein Paradies für Golfliebhaber. Als Wasserzeichen schätzt der Krebs von dort auch den Blick auf das türkisblaue Meer.

LÖWE (23. Juli – 23. August)
schreitet über den roten Teppich
HÔTEL DU CAP- EDEN-ROC, ANTIBES

© Eden-Roc

Löwen gelten als stolze Tiere, die die Sonne lieben. Dabei legen sie aber auch besonderen Wert auf Komfort sowie ausgezeichneten Service. Für den ultimativen Luxus und Anspruch ist daher das Hôtel du Cap-Eden-Roc die erste Wahl für den sonnenverwöhnten Löwen. Schließlich wird hier schon seit jeher der rote Teppich für berühmte Stars wie Marlene Dietrich, Brigitte Bardot oder Mick Jagger ausgerollt und das Resort ist somit auch, mehr als 150 Jahre nach seiner Eröffnung, im Jahr 2022 der Treffpunkt des Sommers.

Das an einem der schönsten Buchten der Côte d’Azur gelegene Hôtel du Cap-Eden-Roc gilt bis heute als Inbegriff der zeitlosen Eleganz und Diskretion. Über Generationen hinweg wird das berühmte Hotel von Künstlern, Autoren, Mitgliedern der Königshäuser ebenso wie von Politikern und Berühmtheiten als Zuhause auf Zeit auserkoren. An der äußersten Spitze des Cap d’Antibes in einem 22 Hektar großen Park gelegen, bietet das prachtvolle Gebäude aus der Zeit von Napoléon III einen besonderen Hafen der Ruhe, den auch der Löwe sehr zu schätzen weiß.

JUNGFRAU (24. August – 23. September)
stets perfekt organisiert
VIVAMAYR, ALTAUSSEE

© Vivamayr Altausee

Die Jungfrau gilt als perfekt organisiert und plant ihre Reisen meist schon lange im Voraus. In ihrer Freizeit wie im Urlaub achtet sie stets auf eine gesunde und ausgeglichene Ernährung und sucht nach friedlichen Orten der Entspannung.

Eine wohltuende Kur im VIVAMAYR Medical Center Altaussee, einem Ort der Ruhe und des Gleichgewichts, bietet der Jungfrau im Jahr 2022 ein Refugium der Erholung. Die Reinheit des Altausseer Sees und die unberührte Bergwelt aktivieren ihren Körper und Geist, während die großzügige Bauweise des Gesundheitszentrums Leichtigkeit vermittelt.

Das VIVAMAYR-Prinzip wurde auf Basis der Modernen Mayr Medizin entwickelt: Konsequente Umsetzung der Ernährungsrichtlinien in der Therapie in Kombination mit modernen komplementärmedizinischen Verfahren, wie die Funktionelle Myodiagnostik und der Orthomolekularen Medizin, machen das VIVAMAYR-Prinzip einzigartig. Optimale ärztliche Betreuung ergänzt durch entsprechende naturheilkundliche Anwendungen machen die Therapie zu einem einzigartigen und einprägsamen Erlebnis von Gesundheit und Wohlbefinden für die Jungfrau.

 

WAAGE (24. September – 23. Oktober)
findet Schönheit und Harmonie
THE WOODWARD, GENF

© The woodward

Personen mit dem Sternzeichen Waage lieben die Schönheit und die Harmonie. Diese finden sie sowohl in geselliger Runde am Abend als auch beim Schwimmen oder Spa-Genuss.

Daher ist das neu eröffnete All-Suite Hotel der Oetker Collection, The Woodard, mit seinem Guerlain Spa 2022 der ideale Ort zum Entspannen inmitten architektonischer Schönheit. Das direkt am Ufer des Genfer Sees gelegene Haus im Post-Haussmann-Stil aus dem Jahr 1901 befindet sich am Quai Wilson und wurde vom weltberühmten Innenarchitekt Pierre-Yves Rochon gestaltet. Hinter der historischen Fassade des The Woodward erwartet die Gäste eine klassisch-moderne Atmosphäre, die ein stilvolles Refugium in der Stadt mit spektakulärem Blick auf den See und die Berge bietet.

Neben den Weltklasse-Restaurants L’Atelier Robuchon und Le Jardinier bietet das Hotel zwei Bars und einen Tearoom sowie eine private Digestif- und Zigarren-Lounge. Das 1.200 m2 große Spa ist das erste Guerlain Spa der Schweiz und umfasst sechs Anwendungsräume, einen hochmodernen Fitnessraum, verschiedene Saunen sowie mit 21 Metern den längsten Indoor-Pool der Stadt.

SKORPION (24. Oktober – 22. November)
zelebriert Extravaganz und Dramatik
VILLA IGIEA, SIZILIEN

© RFH Villa Igiea

Der Skorpion liebt die Extravaganz und die Dramatik, weshalb es ihn 2022 nach Sizilien in die Villa Igiea zieht. Das jüngste Juwel der Rocco Forte Familie in der Nähe von Palermo zelebriert den sizilianischen Glamour des 19. Jahrhunderts.

Ursprünglich als Privatvilla erbaut, beauftragte die einflussreiche Familie Florio den italienischen Jugendstil-Architekten Ernesto Basile, das Anwesen zu restaurieren und in ein Luxushotel zu verwandeln. Das Hotel wurde bald zu einem der Zentren der Gesellschaft und der Belle Époque Aristokratie in Europa. Das Grand Hotel Villa Igiea beherbergte Könige, Würdenträger und Hollywood-Größen wie Nikolaus II. von Russland, Edward VII. und George V. von Großbritannien, Chulalongkorn von Siam und den Duc d’Orléans, die zu den ersten Gästen gehörten.

In den letzten zwei Jahren wurde das unter Denkmalschutz stehende Anwesen mit 100 Zimmern sorgfältig renoviert und bietet in den geräumigen Signature Suites dem Skorpion, der sich auch gerne mal zurückzieht, viel Privatsphäre in einem frischen, modernen Ambiente mit Werken lokaler Künstler und Terrassen mit Blick über den Golf.

SCHÜTZE (23. November – 21. Dezember)
liebt die Natur und das Abenteuer
SONEVA FUSHI, MALEDIVEN

© Soneva Fushi

Der Schütze ist ein echter Globetrotter. Er liebt ferne Länder, fremde Kulturen und wilde, unberührte Landschaften. Durch seine Abenteuerlust und Verbundenheit zur Natur entspricht im kommenden Jahr ein Aufenthalt in den Barfuß-Luxusresorts von Soneva genau seinen Vorstellungen.

Soneva ist bekannt für seine luxuriösen und nachhaltigen Resorts, umgeben von überwältigender Natur. Es kombiniert Barfuß-Luxus mit einzigartigen Erlebnissen und gilt als der Pionier für Nachhaltigkeit. Im Soneva Fushi auf den Malediven wird wahrer “Luxus” durch Ruhe, Zeit und Raum definiert. Jeden Tag werden die Gäste ermutigt, das Slow Life zu entdecken und sich mit sich selbst und der natürlichen Welt durch seltene Erlebnisse zu verbinden, die inspirieren und begeistern. Soneva ist somit Vorreiter für verantwortungsvollen Tourismus, der einen gewissenhaften, proaktiven Ansatz für Nachhaltigkeit mit exquisitem Luxus und intuitivem, persönlichem Service verbindet.