© Audemars Piguet

Die Schweizer Haute Horlogerie-Manufaktur Audemars Piguet erweitert die 15452 Serie Royal Oak Automatik 37 mm. Die beiden Modelle aus Weiß- oder Roségold sind mit Diamanten und farbigen Edelsteinen besetzt, während das guillochierte Zifferblatt in neuen Grau- oder Beigetönen gehalten ist. Ein neues, satiniertes Kalblederarmband vervollständigt die elegante und originale Ästhetik der Uhr.

© Audemars Piguet

Jeder der 40 Brillantsteine, die die Goldlünette zieren, wurde sorgfältig ausgewählt, um eine sanfte und harmonische Abstufung zu gewährleisten. Die Steine wurden einzeln geschliffen und poliert, um klare und scharfe Winkel zu erhalten, bevor sie von Hand auf die Lünette gesetzt wurden. Perfekt ausgerichtet, reflektieren sie das ständig wechselnde Licht und erzeugen so einzigartige optische Effekte, die je nach Modell von Rot- und Orangetönen bis hin zu Rosétönen reichen.

© Audemars Piguet

WARME MISCHUNG AUS ROSÈGOLD UND FARB-EDELSTEINEN

© Audemars Piguet

Das Gehäuse des 18 Karat Roségold Modells ist bis zu den Verbindungsstegen des Armbands mit 124 Diamanten im Brillantschliff besetzt. Das neue beigefarbene Zifferblatt der “Grande Tapisserie” greift das Roségoldgehäuse sowie die dazu passenden Indexe und Zeiger auf und verleiht der Uhr ein modernes Flair. Die beiden applizierten Indexe aus Roségold bei 12 Uhr sind ebenfalls mit Diamanten im Brillantschliff besetzt. Die Lünette aus Roségold ist ihrerseits mit 40 gelben Saphiren, roten Granaten und orangefarbenen Spessartiten besetzt. Diese lebhafte Abstufung – eine Premiere für die Royal Oak – verleiht ihr einen warmen und leuchtenden Touch.

ELEGANTE KOMBINATION AUS WEISSGOLD UND EDELSTEINEN IN PINK

© Audemars Piguet

Das Gehäuse aus 18 Karat Weißgold und die Verbindungsstege der zweiten Referenz sind ebenfalls mit 124 Diamanten im Brillantschliff besetzt. Das rhodinierte Zifferblatt wird durch ein “Grande Tapisserie”-Muster und applizierte Indexe und Zeiger aus 18 Karat Weißgold veredelt. Als Kontrast zur monochromen Ästhetik der Uhr ist die Lünette aus Weißgold mit 40 pinkfarbenen Saphiren und Rubinen im Brillantschliff besetzt, die eine raffinierte und subtile Abstufung bilden. Diese einzigartige Kombination ist ausgesprochen feminin und schmiegt sich nahtlos auch an die schmalsten Handgelenke.