© privat

Seit vielen Jahren verbringe ich meinen Urlaub an der wunderschönen Côte d’Azur – zuerst als Tourist im Hotel Carlton Intercontinental in Cannes und danach beim Althoff Hotel Villa Belrose in Saint Tropez. Seit fast 10 Jahren residiere ich dort und besitze auch ein Domizil hier.

Ich bekomme oft gesagt: „Na klar, du bist wegen der Promi-Dichte, wegen den Beach Clubs und dem Luxus dort“. Das sagen jedoch nur diejenigen, die noch nie dort waren. Denn das Schönste an diesem Ort ist, dass sogar Wikipedia sagt, es gibt 300 sonnige Tage im Jahr hier. Das milde Klima führt zu abwechslungsreicher Vegetation – so wachsen hier Hunderte Blumen-Sorten, europäische- und auch tropische Pflanzen.

Wenn ich höre: „Ich fahre zum Shoppen nach Saint Tropez“, weiß ich sofort: Die Person war noch nie dort… Um das ein oder andere falsche Klischee zu dementieren, ist hier meine Côte d’Azur „Hit Parade“.

Was man hier unbedingt erleben muss: Sich beim Jazz Festival (12 – 17 Juli 2021) in Nizza ausleben oder im Club Nikki Beach Saint Tropez feiern. Ich würde aber abraten, dort zu essen. Am cleversten ist es einfach, am Pool einen Mojito zu genießen und ausgiebig mit Freunden zu feiern.

 

Nikki Beach Saint Tropez © privat

Spazieren Sie durch Nizzas Blumenmarkt in der Cours Saleya und kaufen Sie getrockneten Lavendel, den Sie zu Hause für die Garderobe verwenden können. Verbringen Sie einen unvergesslichen Vormittag bei der Villa Ephrussi de Rothschild und gönnen Sie sich einen Kaffee in Monaco – im Yacht Club von Monaco oder bei der Le Grill Rooftop Bar im Hotel de Paris, bei der Sie einen wunderbaren Panorama-Blick auf die Stadt haben. Erleben Sie es selbst: Fahren Sie zum Eze Galimard Labor, wo Sie Ihr eigenes Parfüm kreieren dürfen. Eine Autotour führt Sie zum Avignon Papstpalast, zum Hafen von Marseille und zu den Schluchten Gorges du Verdon. Genießen Sie die atemberaubende Natur Wunder, verbringen Sie ein paar Stunden alleine mit Ihren Gedanken auf dem Friedhof von Saint Tropez – er ist für seinen unglaublichen Ausblick bekannt.

© privat

Schloss Eze © privat

Mein Gastro-Tipp: Restaurant La Voglia © privat

© privat

Gorges du Verdon © Pixabay

Papstpalast zu Avignon © Pixabay